Home


Man lernt nie aus.


  Fortbildungen des Lehrteams • Begonnen hat alles in den 70-iger Jahren unter der Obhut des damaligen Schulkollegiums in Münster. Dort fanden sich in den folgenden Jahren Dieter Reichel und Gerd Knippschild. Beide legten neue Spuren für die "Fortbildungslehrgänge für Multiplikatoren im Rahmen der Lehrerfortbildung Sport".

Einige Jahre später, im Jahr 1988, wurde Dr. Walter Kuchler der Ausbilder der Fortbilder - ein Glücksfall für alle Lehrgangsteilnehmer. Sie bekamen sozusagen aus erster bzw. zweiter Hand alle revolutionären Neuerungen der letzten Jahre mit. Zu einer Zeit

  • in der die Regale noch voll waren mit Ski, deren Länge noch jenseits der 2 Meter Marke lagen,
  • da auch renommierte Skischulen in fast allen Alpenländern die Stocklosen belächelten,
  • in der Schwünge noch aus vielen, vielen Bewegungseinheiten bestanden,
Zu dieser Zeit lernte das Skilehrteam von Dr.Walter Kuchler die Radialtechnik, die später umbenannt wurde in Carven. Eine Lawine wurde losgetreten - eine Lernlawine. Lesen Sie unten, mit welchen Themen sich das Lehrteam Skialpin befasste.

Leider vergehen auch hier die Jahre. Die Fortbildung im Jahr 2013 war die letzte mit Dr.Walter Kuchler. Im Alter von 80 Jahren (nein - kein Tippfehler, im Alter von 80 Jahren !) verabschiedete sich Walter von uns. Wir haben ihm viel zu verdanken und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.


..............................................................................



 


02.03. – 09.03.2019 in Ramsau im Zillertal
Vorbereitung des Oster-Lehrgangs

 


10.02. – 16.02.2018 in St.Vigil/Südtirol
Vermittlung verschiedener Carving-Techniken
Riesenslalom
 


25.02. – 03.03.2017 in St.Leonhard/Pitztal
Neue österreichische Skischule
Anfängerschulung
 


06.02. – 12.02.2016 in St.Leonhard/Pitztal

 


11.02. – 17.02.2015 in St.Leonhard/Pitztal
Verbesserung individueller Fahrtechniken
Der neue Sicherheitserlass (12/2014)
 


27.02. – 04.03.2014 in Plangeross/Pitztal
Snowpark und Halfpipe : Eine Freestyle-Einführung
Inklusion : Integration behinderter Schülerinnen und Schüler.
 


07.02. – 12.02.2013 in Plangeross/Pitztal
Projekte der Lehrgänge
Vorstellung und Evaluation der Projekte aus den Lehrgängen : Biomechanik, Formationsfahren, Einstieg über Shorties, Alternative Wettkampfformen
 



   16.02. – 21.02.2012 in Plangeross/Pitztal
"Abgefahren - ein modernes Skiprogramm"
Produktion eines Skilehrfilmes
von SPORTS mit

  • Dr.Walter Kuchler (Regie),
  • Fuzzy und Franz Garhammer (Kamera),
  • Dieter Menne (Kamera)
  • und dem Lehrteam-SkiAlpin

    Die Aufnahmen fanden an drei Tagen im Skigebiet "Hochzeiger" statt. (mehr ...)


    Das Medizinthema :
    "Rücken" mit unserem Team-Arzt Dr.Johannsen, Hagen
    und
    "Akupunktur" mit Dr.Hupe, Lüdenscheid
     

    03.03. – 08.03.2011 in Plangeross/Pitztal
    Hohe Schule der Skitechnik
    u.a. Körperrebounds – Beschleunigungsmöglichkeiten – Gleitregeln für Schussfahrt, Schwung und Kurve – Reflektorisches Skifahren – Fußtechniken

    Das Medizinthema :
    "Repetitorium zur Erste Hilfe - speziell für Skilehrer"
    mit Dr.Stefan Ottinger, Hagen

    Jubiläum :
    Seit 25 Jahren begleitet und betreut uns Dr.Walter Kuchler
     


       12.02. – 16.02.2010 in Plangeross/Pitztal
    Anfängerschulung : Aufbau und Durchführung eines Skikurses mit Anfängern. U.a. ein Vergleich mit der österreichischen Skischule.

    Das Medizinthema :
    "Aktueller Forschungsstand zum Thema Krebs"
    von und mit Prof.Dr.Wolfgang Uckert
    Humboldt-Universität - Institut für Biologie
    Max-Delbrück-Center for Molecular Medicine (MDC)
    in Berlin-Buch
     


    20.02. – 24.02.2009 in Plangeross/Pitztal
    Neue Techniken, u.a. "Spitzerlheben" nach Hans Zehetmayer (1981), erfolgreich umgesetzt vom österreichischen Weltcup-Fahrer Reinfried Herbst (2008).
    Carving Revolution - Carving Evolution : 1984 bis heute.

    Das Medizinthema :
    "Sportverletzungen" mit Dr.Johannsen, Hagen
     

       31.01. – 05.02.2008 in Plangeross/Pitztal
    Erstellung einer DVD mit dem Titel "21 Spielschwünge" unter
    der Leitung von Jörg Kiesow (mehr ...)

    Das Medizinthema :
    "Schultergelenke" mit Dr.Johannsen, Hagen
     

    15.02. – 20.02.2007 in Plangeross/Pitztal
    Sytematik der modernen Skitechniken : Elementarschule, Stufe der Fortgeschrittenen, Niveau der Könner, die hohe Schule, Ski futur, besondere Schwünge. Schontechniken, situative Techniken, historische Reaktivierungen, Spielschwünge, Beschleunigungstechniken, psychomotorische Performance.

    Das Medizinthema :
    "Kniegelenke" mit Dr.Johannsen, Hagen
     

    23.02. – 28.02.2006 in Plangeross/Pitztal
    Geschichte des Skifahrens: Ducia, Testa, Allais, Schneider, Seelos, Joubert ..., aber auch der Stepcarver, Geflogener Hund und Schweizer Hund ;-)


    03.02. – 08.02.2005 in Plangeross/Pitztal
    Analyse von Skitechniken, Technikaufbau und Hohe Schule des Carvens und immer wieder ... der Innenski


    19.02. – 24.02.2004 in Plangeross/Pitztal
    Innenski - Damit das Hand- und Bodycarven gelingt


    27.02. – 04.03.2003 in Plangeross/Pitztal
    Reflexe - Uralte Bewegungsmuster werden genutzt


    07.02. – 12.02.2002 in Plangeross/Pitztal
    Bodycarven - Carven in Ameisenkniehöhe


    22.02. – 27.02.2001 in Plangeross/Pitztal
    Methodik - Unterrichtsmodelle für Snow- und Racecarven


    02.03. – 07.03.2000 in Plangeross/Pitztal
    Carving - Kippcarver, Topcarver, Wedelcarver, Wellencarver, Bagger, Flieger und und und ...


    11.02. – 16.02.1999 in Plangeross/Pitztal
    Methodik - Bilder im Kopf erleichtern das Lernen


    20.02. – 24.02.1998 in Andermatt/Schweiz
    Carving - Die Stocklosen werden auf der Piste bestaunt


    07.02. – 11.02.1997 in Fulpmes/Stubaital
    Neue Ski - KNEISSLs ERGO und der Parabolic läuten eine neue Epoche ein.


    16.02. – 20.02.1996 in Galtür/Paznauntal
    Die Radialtechnik - Der Vorläufer des Carvens


    10.02. – 15.02.1994 in Oberstdorf/Klein Walsertal
    Tourenski - Die Outward Bound Schule Baad zeigt Wege abseits der Piste


    27.02. – 04.03.1992 in Oberstdorf/Klein Walsertal
    Skitest - Verschiedene Hersteller stellen ihr neues Material zur Verfügung


    02.02 – 07.02.1990 in Forstau / Radstatt
    Skitest - ATOMIC bietet Ski und Gelände an


    03.02. – 08.02.1989 in Oberstdorf/Klein Walsertal
    Skitricks - Spielschwünge in allen Formen und Farben


    12.02. – 17.02.1987 in Pruggern/Enns
    Die Diagonaltechnik - Die Erfahrungen der letzten Jahre nehmen Formen an


    27.02. – 04.03.1987 in Pruggern/Enns
    Die Kreuzkoordination des Gehens - Skifahren ohne Verdrehungen und Verwringungen


    21.01. – 29.01.1986 in Pruggern/Enns
    Bewegungsmuster aus der Alltagsmotorik - Grundlage neuer Skifahrformen


  • [ .. zum Seitenanfang ]